30 Apr

Geschäftlich erfolgreich als cert. Rolfer

Modul 3 “Rhythmus und langer Atem” am 06./07. Mai 2017

Mit dem letzten Modul „Rhythmus und langer Atem“ schließt sich unsere Workshop Trilogie.

Der Titel weißt uns den Weg wohin die Reise geht: eine langjährig erfolgreich geführte Rolfing® Praxis. In den seltensten Fällen gelingt der geschäftliche Erfolg mit dem Tag, an dem die Praxis eröffnet wird. Vielmehr benötigen wir profunde unternehmerische Kenntnisse, gepaart mit einer realistischen Einschätzung unserer persönlichen Kompetenzen und den offenen Blick auf die äußeren Bedingungen, um eine langfristig erfolgreiche Rolfing® Praxis zu betreiben.

Der Workshop bietet eine Brücke und Hilfestellung für das weite Feld der beruflichen Selbständigkeit. Als selbständige Unternehmerin und Unternehmer gilt es besonders zu beachten, dass Gesetze und Vorschriften ständigen Veränderung unterworfen sind. Es liegt in der unternehmerischen Verantwortung sich gewissenhaft zu informieren.

Kompetenter Ratgeber in der Selbständigkeit sind Steuerberater, das Finanzamt und eventuell auch Unternehmensberater. Im Kontakt mit den Kolleginnen und Kollegen findet ein unbefangen Austausch über geschäftliche Angelegenheiten statt.

Wir wünschen  gutes Gelingen und freuen uns, wenn wir durch unseren Workshop dazu  inspirieren konnten als cert. Rolfer™ geschäftlich erfolgreich zu werden.

Gemeinsam machen wir Rolfing® und Rolfer™ stark in Deutschland.

Simone Angermann und Sabine Roseburg